Tanzt Du schon in Deine Freiheit?

Tanzt Du schon in Deine Freiheit oder hältst Du Dich noch mit wenn und aber auf, trotz Möglichkeiten, die es für Dich gibt?

Kannst Du an Freiheit glauben oder sie für möglich halten? Oder wirst Du so runtergezogen von allem um Dich herum, daß allein so ein Gedanke Dir völlig weltfremd erscheint?

Dann frage ich Dich: sind die vielen Teile Deines Lebens realistischer, die Dich täglich runterziehen als die Freiheit? Ja, andere würden sagen: sicher, sind die realistischer und v.a. WICHTIGER als Freiheit. Aber das ist wohl die Frage, wie Du bewertest und denkst. Sicher werden das viele sagen, aber realistisch gefragt: stimmt das denn?

Oder sagen diese Leute das nur so, weil sie es für wichtiger halten?

Nur Du selbst kannst die Frage beantworten, was in Deinem Leben wichtig ist. Genau so, wie niemand dem wirklich widersprechen kann. Er/sie kann es für unwesentlich halten, aber das ist NUR seine/ihre Sicht.

Ist es auch Deine Sicht? Du bist ein freier Mensch und hast das Recht zu sagen: für mich ist es aber wichtig! Genau so, wie der andere sagen kann: es ist unwichtig. Jeder kann seine Meinung behalten, genauso wie Du.

Siehst Du Möglichkeiten in Deinem Leben oder wirst Du am Erkennen von Deinem Umfeld gehindert?

Dann möchte ich Dir eine Möglichkeit geben, Dir anzusehen, was Du aus Deinem Leben machen könntest, wenn Du wolltest. Oder kannst, wenn Du willst.

Buch Dir ein Beratungsgespräch und wir unterhalten uns über Deine Möglichkeiten:

Ich freue mich auch sehr, Dich in meiner Gruppe zu den Themen Selbstwert und Freiheit zu begrüßen

Liebe Grüße

Miriam Soreia

❤️💃


Drucken