Wie kann ich in Frieden leben, trotz...

Wie kann ich in Frieden leben, trotz Mangel-Gefühlen in meinem Leben, selbst wenn alles um mich herum in Aufruhr ist.

Kennst Du das auch, daß z.Zt viele Menschen in Deiner Umgebung in Aufruhr sind? Sich viele Gedanken machen darüber, wo unser Land „hingeht“ mit den politischen Zuständen und den vielen Flüchtlingen? Und wer das alles bezahlen soll?

Ich selbst kenne dies sehr gut mit den Gesprächen mit meiner Mutter am Telefon, wo ich mich oft frage: äh ja?

Dazu kommen noch viele Probleme auf der Erde, die in den verschiedensten Ländern auftauchen und an die Oberfläche treiben.

Bin ich desinteressiert? Mitnichten!
Aber Gedanken über Zustände, die ich nicht beeinflussen kann, erscheinen mir nicht hilfreich. Ich schaue lieber, was kann ich verändern, wo ich bei mir selbst ansetzen kann? Das ist effektiv und nur von mir selbst beeinflußbar. Genau das führt zum Erfolg!

Jetzt mal angenommen, ich habe Mangel-Probleme, habe immer zu wenig Geld und kaum Möglichkeiten, wie wende ich Veränderung bei mir selbst dann an? 

Ich frage mich zuerst: was will ich? Dann gehe ich mit dieser Frage raus spazieren und fühle rein in mich, wie ich es haben will und wie es aussehen soll, damit ich in Begeisterung hinein komme.

Eine der obersten Fragen, die Du Dir stellen solltest, ist hier: wie will ich es haben?

So baut sich Stück für Stück eine Vision zusammen, wie ich es haben will. In diese Vision kann ich beim Kochen, abwaschen, usw. wieder hinein gehen und diese ausschmücken. Und so habe ich in relativ kurzer Zeit schon mal meine Idee, wie ich es haben will in meinem Leben.

In diesem Falle steht der Frieden über allem. Ich möchte in Frieden und Zufriedenheit mit meinen Möglichkeiten leben. Und diese auch er-leben. Also stelle ich mir vor, wie ich in das Erleben eintauche. Wie ich in den Situationen bin und er-lebe mich dort. So wie ich es haben will.

Wenn Du Dich fragst, wie Du das hinbekommen kannst oder Dir noch Ideen und erste  Schritte fehlen, dann wende Dir an mich, ich helfe Dir gerne weiter :

https://miriampfeifer.net/index.php/de/de/component/sppagebuilder/?view=page&id=3

 

 


Drucken